E-Gitarre

Die Elektrogitarre ist aus der heutigen Popularmusik nicht mehr wegzudenken. In den 30er Jahren des 20 Jahrhunderts entwickelte man spezielle Tonabnehmer, um mit der Lautstärke der Blasinstrumente und des Schlagzeugs einer Bigband mithalten zu können, und diese Innovation eröffnete der Gitarre den Weg in ein neues Universum der rhythmischen und melodischen Entfaltung.

Jeder neue Musikstil revolutionierte die Elektrogitarre aufs neue und so konnte sich eine ungeheuer breite Palette an Sound- und Interpretationsvielfalt entwickeln, vom Jazz über Rock´n´Roll, Beat, Funk, Soul, Rock u.v.m.

Bildvergrößerung
 

Unterrichtet von:

David Loimayr