Bettina Baumschlager

Musikalischer Werdegang: Ich habe mit 8 Jahren meinen ersten Unterricht bei Franz Bichler auf dem Flügelhorn erhalten und wurde mit 10 Jahren beim Musikverein Aschach/Steyr aufgenommen. Nach der Musikhauptschule Steyr besuchte ich das Musikgymnasium in Linz und das Vorbereitungs-Studium im Fach Trompete an der Anton Bruckner Privatuniversität bei Univ. Prof. Josef Eidenberger. Es folgten einige sehr erfolgreiche Teilnahmen bei dem Wettbewerb „Prima la Musica“. Im Laufe der Zeit wurde ich Mitglied bei verschiedenen Jugendorchestern, wie der OÖ Jugendbrassband, der Europäischen Jugendbrassband, dem Wiener Jeunesse Orchester, dem European Union Youth Orchestra und dem Gustav Mahler Jugendorchester. Seit Oktober 2011 bin ich Substitutin im Brucknerorchester Linz. Im Herbst 2012 habe ich die musikalische Leitung des Musikvereins Hofkirchen im Traunkreis übernommen. Von Dezember 2012 bis August 2013 war ich Praktikantin bei der Staatsphilharmonie in Nürnberg. Meinen Bachelorabschluss in den Studien Konzertfach und Instrumentalpädagogik Trompete absolvierte ich im Juni 2014 mit ausgezeichnetem Erfolg. Seit September 2014 bin ich nun Musikschullehrerin an der Landesmusikschule St. Martin im Mühlkreis.

Seit September unterrichte ich auch an der Landesmusikschule Hartkirchen.

Bildvergrößerung
 

Bettina Baumgartner unterrichtet:

Trompete